Systemisches Coaching


Was ist Coaching?

Coaching verstehe ich als:

  • Professionelle Einzelberatung in einer vertrauensvollen und wertschätzenden Atmosphäre.

  • Stärkung der eigenen Handlungskompetenz und der professionellen Identität

  • Unterstützung von Fach- und Führungskräften in Organisationen

  • Orientierungshilfe zum Entdecken neuer Sichtweisen

  • externe Personalentwicklungsmaßnahme

  • individuelle Begleitung beruflicher und persönlicher Entwicklung.

Im Mittelpunkt steht die Klärung und Bewältigung der Anforderungen an die Person des Coachees (Coaching-Kunde bzw. Klient), was vorwiegend berufliche, aber auch private Anliegen umfassen kann. Systemisches Coaching begleitet ressourcenorientiert das Spannungsfeld von Person, Funktion und Organisation, um individuelle Bedürfnisse und Kompetenzen mit den Anforderungen des Unternehmens und der Organisation in Einklang zu bringen.
Unter rollenbezogenen und beziehungsanalytischen Gesichtspunkten können Konfliktfelder benannt, persönliche Veränderungsmöglichkeiten erkannt und selbstbestimmte Lösungsmöglichkeiten entwickelt werden.

Systemisches Coaching unterstützt Sie

  • Ihre Professionalität zu erhöhen und so Ihre Handlungs- und Selbststeuerungskompetenz zu erweitern

  • bei der Reflexion Ihres Führungsalltags und Schärfung Ihres Führungsprofils bzw. Ihrer Führungsrolle

  • Lösungen in komplexen Systemen und in belastenden Situationen zu finden

  • bei der Klärung beruflicher Entscheidungen und/oder bei Umorientierungen

  • bei der Bewältigung beruflicher und/oder betrieblicher Veränderungsprozesse

  • bei Kommunikations- und Beziehungsproblemen mit Mitarbeitern, Kollegen, Vorgesetzten, Klienten und Partnern

  • Konflikte gewinnbringend zu nutzen

  • neue Ziele inner- und außerhalb Ihres Berufs zu erreichen.

Die Zukunft die wir uns wünschen, werden wir nur bekommen, wenn wir eine Vision von ihr haben.
— Per Dalin -

Mögliche Coaching-Ziele

Die Ziele, die meine Klienten durch ein Coaching erreichen möchten, also der Nutzen, den das Coaching haben soll, sind höchst unterschiedlich und vielschichtig. Hier finden Sie eine Auswahl häufig genannter Ziele:

  • die persönliche Arbeits- und Lebensqualität verbessern

  • eigene Ressourcen nutzen & Potentiale entfalten

  • störende Kommunikationsstile verändern

  • emotionale und kommunikative Kompetenz entwickeln

  • persönliche Identität in die berufliche Rolle integrieren

  • die eigene Selbstorganisation (persönliche Führung, Selbstmanagement) verbessern

  • neue Sichtweisen entwickeln

  • mehr...

 

Meine Rolle als Coach

Als systemischer Coach präsentiere ich Ihnen keine vorgefertigten Problemlösungen oder vermeintliche Patentrezepte. Vielmehr stehe ich als persönlicher Begleiter und Prozessgestalter mit meiner Expertise zur Verfügung, um Sie dabei zu unterstützen, selbstverantwortlich Lösungen zu entwickeln, die zu Ihrer Persönlichkeit und Ihrer beruflichen Situation passen.

Nicht ich erreiche die Ziele für meine Klienten, sondern ich coache lösungs- und ressourcenorientiert mit einem breiten Methodenrepertoire, so dass diese selbst ihre Ziele erreichen und ihre Probleme lösen können. D.h. ich unterstütze meine Klienten dabei vom Problem-Opfer zum Lösungs-Täter zu werden!

Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihm nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!
— Max Frisch -

Karrierecoaching

Im Karrierecoaching erarbeiten Sie mit meiner Unterstützung persönliche Visionen, Ziele, Lösungen und konkrete Handlungen für Ihren weiteren beruflichen Lebensweg. Dabei klären wir Themen und Entscheidungsfragen Ihrer Berufslaufbahn- und Karriereplanung. Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach Ihrer persönlichen "Berufung" oder nach Wegen, wie Sie „Sinn“, „Glück“ oder „Zufriedenheit“ in Ihrem Arbeitsalltag erleben können. Berufliche Neuorientierung ist dann nicht mehr etwas wovon Sie träumen, sondern etwas, das Sie proaktiv tun und gestalten!

Was Sie aus dem Karrierecoaching mitnehmen können:

  • Sie gewinnen Klarheit und Entscheidungssicherheit in für Sie persönlich wichtigen Fragen

  • Sie entdecken, was Sie richtig gut können und was Sie begeistert

  • Sie erlangen eine berufliche Standortbestimmung mit „objektivem Blick von Außen“

  • Sie entdecken neue Ziele und Wege

  • Sie gehen Ihre Ziele motiviert an

  • Sie wissen, wo es beruflich und privat für Sie hingehen soll

  • Sie beschleunigen Entscheidungen und Entwicklungen proaktiv und sparen so wertvolle Zeit und Geld.

Sag es mir und ich vergesse es, zeige es mir und ich erinnere mich, lass’ es mich tun und ich behalte es.
— Konfuzius -

Elterncoaching- Wege in ausweglosen Situationen finden

Anlässe
Als Eltern kommen Sie alleine oder als Paar zu mir ins Elterncoaching, z.B. wenn:

  • Sie den Stand in Ihrer Familie verloren haben

  • Ihr Kind Sie bestiehlt und belügt

  • Sie aus Hilflosigkeit Ihrem Kind gegenüber resignieren

  • heftige Eskalationen, körperliche oder seelische Gewalt den Familienalltag bestimmen

  • Sie das Gefühl haben, Ihr Kind nicht mehr zu erreichen

  • Jugendliche delinquent werden und Straftaten begehen

  • Ihr Kind droht fortzulaufen, Drogen zu konsumieren oder sich das Leben zu nehmen

  • Jugendliche ihre Geschwister oder Großeltern tyrannisieren und bedrohen.

Ziele
Coaching für Eltern hilft Ihnen, wieder im Zentrum der Familie zu stehen, adäquat auf Ihr Kind mit seinen besonderen Bedürfnissen eingehen zu können und zugleich (selbst-)zerstörerisches Handeln Ihres Kindes oder Jugendlichen zu unterbinden.

Zitate
"Einen Grashalm bringt man nicht zum wachsen indem man daran zieht."
"Um ein Kind großzuziehen braucht es ein ganzes Dorf."
"Bis 14 kann man erziehen, danach nur noch beziehen."

Gesundheitscoaching

Die Anforderungen an uns Menschen werden heutzutage beruflich wie privat immer komplexer und sind zudem einem ständigen Wandel unterworfen. Schnell steigt der Druck, wir haben das Gefühl nicht mehr Nachzukommen, erleben im Büro und/oder zuhause Stress und unsere innere Balance gerät mehr und mehr aus dem Gleichgewicht.

Unsere physische und psychische Gesundheit ist wechselseitig miteinander verknüpft. Das heißt, Körper, Geist und Seele bilden eine Einheit. Kommt eines der Elemente aus dem Gleichgewicht, wird dies auch die anderen beiden beeinflussen. Ein Teufelskreis beginnt, wir verlieren unsere Gesundheit und werden krank.

Ich biete Unternehmen, Mitarbeitern (Fach- und Führungskräfte) und Privatpersonen die Möglichkeit,

  • Strategien zur Stressbewältigung zu erlernen

  • positive Verhaltensveränderungen für Ihre Gesundheit in Ihren Alltag zu integrieren und

  • sich prophylaktisch vor Burnout zu schützen, damit Körper, Geist und Seele gesund bleiben können.

Ziele

  • Krisensituationen meistern

  • Psychosomatische Beschwerden lösen

  • die eigenen "Batterien aufladen"

  • eine Sicht auf das Wesentliche (wieder-)gewinnen

  • einen flexibleren Umgang mit den alltäglichen Herausforderungen entwickeln

  • Selbstheilungskräfte aktivieren & verschüttete Ressourcen mobilisieren

  • Stressverschärfer und Antreiber ins Positive lenken

  • (Self-)empowerment - die persönliche Wirksamkeit erhöhen

  • eine gesunde Work-Life-Balance (wieder-)erlangen

  • Burnout (Ausgebranntsein) verhindern, bzw. sich davor schützen lernen

  • die eigene Haltung und das eigene Verhalten in Belastungssituationen schrittweise positiv verändern

Stressbewältigung
Durch Gesundheitscoaching können Sie Ihr eigenes Stresskarussell erkennen und wirksame Schritte zum Aussteigen erlernen. Ich unterstütze Sie Wege zu finden Stress als Signal zu nutzen um wirksame Schutzfaktoren zu entwickeln und einen gesunden Umgang mit den an Sie gestellten Anforderungen zu finden. So wird psychische und physische Gesundheit für Sie wieder erleb- und genießbar.

Empowerment
Empowerment ist ein spezielles Angebot im Rahmen von Gesundheitscoaching. Es meint die Entwicklung und Optimierung persönlicher Kompetenzen und Fähigkeiten. Entsprechend dem Motto "auf die Stärken kannst du bauen". Dabei arbeite ich mit Methoden zum Abgleich von Eigen- und Fremdbild, Check-up der eigenen Potentiale, Förderung von selbstbewusstem Auftreten durch Stärkung des Selbstkonzeptes, Erkennen von Grenzen und Selbstbeschränkungen, Entwicklung von Eigenmotivation und einer positiven Grundeinstellung sich selbst und anderen gegenüber.

Weitere Coaching-Ziele

  • Klärungsprozesse und Entscheidungsfindungen vorantreiben

  • Stärkung von Selbstvertrauen, wachsendes Selbstwertempfinden und Verbesserung der Selbstbeziehung

  • Krisenintervention (bei Bedarf mit therapeutischen Aspekten)

  • private wie professionelle Selbstverwirklichung (Sinn, Berufung, etc.)

  • Übergänge erfolgreich gestalten (Aufstieg, Wechsel, Bewerbung)

  • Krisen & Überforderungssituationen konstruktiv bewältigen

  • innere Motivation, Klarheit und Orientierung (wieder) gewinnen

  • Ruhe, Gelassenheit und Zuversicht im Berufsalltag entwickeln

  • die eigene Führungsrolle aktiv und konstruktiv gestalten lernen

  • Kommunikation im beruflichen Alltag verbessern

  • schwierige Situationen im Beruf meistern

  • einen optimalen Umgang bei Stress und Überlastung finden

  • innere Konflikte oder persönliche Probleme lösen

  • Herausforderungen in der Funktionsausübung bewältigen

  • Angst vor Konfrontation überwinden

  • Leistungs- und Motivationskrisen überwinden & wieder Selbstwirksam werden

  • erfolgreiches Initiieren und Umsetzen von Veränderungsvorhaben

  • Auswege bei Mobbing entwickeln

  • Konflikte mit Kollegen, Mitarbeitern, Vorgesetzen und Gremien lösen.